Konrad-Zuse-Schule
Jahnstra▀e 5
36088 HŘnfeld

Telefon: +49 (0)6652 91145-0
Telefax: +49 (0)6652 73802
Internet: http://www.konrad-zuse-schule.de


Seite jetzt ausdrucken


Sch├╝lervertretung

Sch├╝ler f├╝r Sch├╝ler

Sch├╝lerinnen, Sch├╝ler und Studierende w├Ąhlen ├╝ber ihre Klassensprecher die Sch├╝lervertretung (SV) f├╝r die Dauer von zwei Schuljahren. Die Sch├╝lervertretung bildet zusammen mit den SV-Verbindungslehrer die Nahtstelle zwischen Sch├╝lern und Studierenden einerseits und den Lehrerinnen, Lehrern und der Schulleitung andererseits.

SV-Team SJ 2018/2019: Sturm, Katharina (Freiwilliges SV-Mitglied), Eickhoff, Isabelle (Stellvertretende Schulsprecherin), Krieger, Adrian (Schulsprecher), Jakobi, Mathis (SV-Mitglied), Fladung, Gina (SV-Mitglied), Becker, Hendrik (SV-Mitglied), Elstr├Âm, Raphael (Freiwilliges SV-Mitglied), Topal, Umutcan (Stellvertretender Schulsprecher)
Das aktuelle SV-Leitungsteam

Nicht im Bild: Fehler, Liana (Freiwilliges SV-Mitglied), Ajnaou, Jonas (SV-Mitglied)

In selbstgew├Ąhlten und eigenverantwortlichen Aktionen gestaltet die Sch├╝lervertretung das Schulleben aktiv mit.

Die kritische Begleitung und Initative zu Angeboten an der Schule wie z. B. das Angebot der Mensa, die Getr├Ąnkeautomaten in der Schule, Einrichtung und Betrieb des Aufenthaltsraumes, Anschaffung und Betrieb von Schlie├čf├Ąchern, Organisation von Ausstellungen und Festen f├╝r Sch├╝ler (Zuse-Ball, Schuljahresabschlussfest) geh├Âren zu diesen Aktionen.

Aufmerksame Offenheit f├╝r die Belange der Mitsch├╝ler und offene Augen und Ohren im Schulalltag liefern die Themen f├╝r die SV. Mit Zeit und Energie, meist au├čerhalb der Unterrichtszeit eingesetzt, bringen wir die Schule voran und arbeiten so an einer guten Lern- und Arbeitsatmosph├Ąre mit.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter f├╝r die SV werden immer gebraucht, ebenso Anregungen und Kritik f├╝r unsere Arbeit.

sv(at)konrad-zuse-schule.de

Unsere Vertrauenslehrer stehen ebenfalls gerne zur Verf├╝gung:

sandra.grunhold(at)konrad-zuse-schule.de
tobias.rau(at)konrad-zuse-schule.de

Unsere Vertrauenslehrer: Tobias Rau und Sandra Grunhold

Hessischer Sch├╝lerinnen-und Sch├╝lerkongress zum Thema ÔÇ×Bildung f├╝r nachhaltige EntwicklungÔÇť

Liebe Mitsch├╝lerin,

Lieber Mitsch├╝ler,

Wir, die Landessch├╝lervertretung Hessen, sind die gesetzlich legitimierte Interessensvertretung aller hessischen Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler und m├Âchten Dir hiermit gerne eine Veranstaltung von uns vorstellen, zu der Du herzlich eingeladen bist!

Seit dem vergangenen Schuljahr haben wir uns verst├Ąrkt mit dem Thema ÔÇ×Bildung f├╝r nachhaltige Entwicklung (kurz: BNE)ÔÇť und wie man dieses verst├Ąrkt in den Schulalltag integrieren kann, besch├Ąftigt. BNE bezeichnet dabei das Streben nach einer ├Âkologischeren, zukunftsorientierteren und nachhaltigeren Bildung. So fordern wir beispielsweise eine feste Verankerung dieser wichtigen Grunds├Ątze im hessischen Bildungswesen.

Damit auch Du von unserer Arbeit profitieren kannst, veranstalten wir vom 08. bis 10. Juni 2018 in der Augustinerschule Friedberg (Goetheplatz 4, 61169 Friedberg) einen Sch├╝lerinnen- und Sch├╝lerkongress zu diesem Thema. Bei diesem kannst Du dich in Workshops zu Natur-, Tier- und Umweltschutz einw├Ąhlen, die von Referentinnen und Referenten namhafter Organisationen gehalten werden, und dort zum Beispiel mit anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern leckere und einfache vegane Gerichte kochen und genie├če. Au├čerdem hast Du die M├Âglichkeit zu lernen, was es f├╝r Alternativen gibt, Deinen Schulalltag nachhaltiger und umweltbewusster zu gestalten. Die Vernetzung mit anderen Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern aus ganz Hessen und das herantragen Deine Ideen und Vorstellungen direkt an die Politik spielt dabei nat├╝rlich auch eine wichtige Rolle. Wir freuen uns ├╝ber jede Teilnahme, erz├Ąhl also ruhig auch Deinen Freunden und anderen Interessierten von dem Kongress! Anmelden kannst Du dich ganz einfach per Anmeldeformular, das du auf unserer Internetseite www.lsv-hessen.de findest.

Wichtig zu wissen ist au├čerdem noch, dass du f├╝r den Kongress mindestens 14 Jahre alt sein musst und dieser f├╝r Dich komplett kostenfrei ist! Sowohl die Verpflegung als auch die ├ťbernachtungen und Deine Anreisekosten werden von der LSV Hessen bezahlt.

Wir hoffen, du bist am Start und freuen uns auf Dich!

Isa-Yael Roth

Stellv. Landesschulsprecherin Hessen